Vielfalt lesen

Büchern ein zweites Leben schenken

Die diakom am Standort Fuldabrück ermöglicht fünf Menschen mit psychischer Erkrankung mit einer Beschäftigung im Gebrauchtbuchhandel Teilhabe am Arbeitsleben. Die Mitarbeitenden sind in den kompletten Prozess von der Sichtung der Bücher über die Registrierung im Onlineportal bis hin zum Versand in den kompletten Prozess integriert.

Verkauft werden die Bücher in einem Onlineportal. Die Beschaffung der Bücher erfolgt über Sachspenden. Nutzen Sie die Chance, Ihren Büchern ein zweites Leben zu schenken und anderen Menschen ein lustvolles Lesen zu ermöglichen.

Geschäftszeiten

Montags bis donnerstags von 8:00 – 16:00 Uhr

Freitags von                      von 8:00 – 14:00 Uhr

Samstags und sonntags geschlossen

Ihr Ansprechpartner

Christoph Lang
Geschäftsfeldverantwortlicher
Tel.: 0561 95967-23
E-Mail: vielfalt.lesen@bdks.de
[/vc_section]

Schriftgröße ändern
Kontraste ändern

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen