Förderer und Unterstützer

Ihre Spende wirkt

Transparenz ist die Basis, die dem Bereich Spenden und Stiften zugrunde liegt. Wir legen Wert darauf, dass Sie wissen wofür Ihre Spende verwendet wird. Ihre Spende kommt zu 100% in den jeweiligen Projekten an. Wir bieten Ihnen eine individuelle Beratung zu all unseren Spendenprojekten. Gerne dürfen Sie sich bei einem Termin vor Ort über die Verwendung der Spendengelder überzeugen.

Gemeinsam statt einsam

… stemmen wir eine Vielzahl unserer Projekte mit unseren Förderern und Unterstützern, um mit vereinten Kräften die Beschäftigten sowie die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnheime bei einer selbstbestimmten Lebensgestaltung nach eigenen Vorstellungen zu unterstützen.

Sie wollen uns auch unterstützen? Gerne! Informieren Sie sich einfach über unsere vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten und Projekte. Oder wenden Sie sich direkt an Larissa Mierzwa, sie hilft Ihnen gerne bei Ihren individuellen Anliegen weiter.

Danke für Ihre Unterstützung!

Freuen sich sehr über die gute und enge Zusammenarbeit (v.l.n.r.): Frank-Steffen Frodl (2. Vorsitzender des Eltern- und Fördervereins Grebensteiner Wohnstätten e.V.), Barbara Holzapfel (bdks Abteilungsleiterin Wohngruppe Grebenstein-Burguffeln), Birgit Werner-Hanemann (Eltern- und Förderverein Grebensteiner Wohnstätten e.V.), Mechthild Scheld-Ast (bdks Wohnverbundsleitung) und Joachim Bertelmann (Vorstandsvorsitzender bdks)

Spende für Freizeitaktivitäten

Dank einer Spende über 6.000 Euro des Eltern- und Fördervereins Grebensteiner Wohnstätten e.V. konnten die Bewohner*innen der Wohnangebote der bdks in Burguffeln auch in diesem Jahr wieder tolle Freizeitaktivitäten unternehmen. So fuhren sie gemeinsam nach Holland, nach Villingen und an die Mosel, besuchten Museen, Restaurants, Konzerte und vieles mehr und bauten gemeinsam ein Hochbeet im […]

Sommerfest in Burguffeln

Ein schöner Sommertag in Burguffeln

Zahlreiche Bewohner*innen, Angehörige, Freunde und Nachbarn feierten zusammen ein schönes Sommerfest in den Grebensteiner Wohnstätten in Burguffeln. Jovan Kotur, Vorsitzender des Eltern- und Fördervereins, war begeistert: „Wie oft auch immer wir Sommerfest in Burguffeln veranstaltet haben, es war eine wunderbare Atmosphäre“. Der großartige Einsatz vieler helfender Hände sorgte für ein gelungenes Fest mit viel guter […]

Werkstattleiter Burkhard Finke, Herbert Oschmann und Dirk Wiederhold, stellvertretender Leiter der Waberner Werkstätten (von links) freuen sich mit Familie Schmidt über die gemütliche Friesenbank aus der Holzwerkstatt der Waberner Werkstätten.

Wir freuen uns riesig!

Beim Fest der Vielfalt zwischen Schwalm und Eder der bdks konnten Besucher am Stand des Fördervereins für behinderte Menschen der Waberner und Malsfelder Werkstätten e.V. die Anzahl der Schrauben in einem Glas schätzen. Den besten Blick hatte Gundula Schmidt: Sie schätzte die Anzahl auf 824 Stück. „Im Glas waren genau 820 Schrauben, Gundula lag so […]

Joachim Bertelmann und Winfried Aufnanger

bdks Partner des EAM Kassel Marathons

Die bdks – Baunataler Diakonie Kassel ist in diesem Jahr erstmalig als Partner des EAM Kassel Marathon dabei. Die Baunataler Werkstätten unterstützen das Organisationsteam beim Packen der rund 10.000 Beutel für die Marathon Teilnehmer. Diese sportliche Partnerschaft passt ausgezeichnet zum Motto „Vielfalt Leben“ der bdks. Inklusiver Sport ist ein wesentliches Element zur Teilhabe am sozialen […]

Helena Ebert (Mitarbeiterin im Alten Landratsamt), Manuel Fißmann (REWE Marktleiter), Maximilian Schweizer (Bewohner im Alten Landratsamt), Susanne Meyenberg (Einrichtungsleiterin) und Sven Schäfer (Inhaber des REWE Marktes in der Bahnhofstraße) Foto: Larissa Mierzwa

Neue Gartenhütte

Bereits seit einigen Jahren besteht zwischen den Wohnheimen in Hofgeismar und dem ansässigen REWE Markt eine sehr gute Zusammenarbeit. Nun waren der Inhaber Sven Schäfer und sein Marktleiter, Manuel Fißmann, zu Besuch im Alten Landratsamt, dem sie 1.000 Euro für eine Gartenhütte gespendet haben. Einrichtungsleiterin Susanne Meyenberg freut sich sehr über die wertvolle Spende. „Hier […]

Gemeinsam für den guten Zweck: Mathias Sebode-Götze, künstlerischer Leiter das Ateliers im amos, Georg von Meibom, Geschäftsführer der EAM, Joachim Bertelmann, Vorstandsvorsitzender der bdks und Larissa Mierzwa, Ansprechpartnerin für Spenden und Stiften bei der bdks

Weihnachtliche Klänge und Spenden für die Begegnungsstätte amos

Zum traditionellen Weihnachtskonzert der EAM kamen wieder zahlreiche Gäste, um sich in vorweihnachtliche Stimmung bringen zu lassen. Auch in diesem Jahr durfte sich die bdks – Baunataler Diakonie Kassel darüber freuen, dass das Konzert zugunsten einer ihrer Einrichtungen stattgefunden hat. Die Gäste spendeten an diesem Abend für die Begegnungsstätte amos, ein Ort für Menschen mit […]

Es gibt noch viele weitere Unterstützer-Geschichten!

Lesen Sie hier mehr!
Icon Schmuckbild

Eltern- und Fördervereine

Engagement und Unterstützung durch Angehörige

Die Eltern- und Fördervereine sind Gemeinschaften aus Eltern, Betreuern und Freunden von den Menschen mit Handicap, die bei der bdks arbeiten und wohnen. Sie engagieren sich ehrenamtlich und organisieren z.B. Sommerfeste, finanzieren Freizeiten oder unterstützen die Anschaffung von benötigten Hilfsmitteln. Die engagierten Eltern- und Fördervereine sind eine tragende Säule bei der Verwirklichung der Ziele der bdks.

Mehr erfahren

Ihre Ansprechpartnerin

Larissa Mierzwa
Spenden und Stiften
Tel.: 0561 94951-121
E-Mail: larissa.mierzwa@bdks.de

Spendenkonto

Empfänger: Baunataler Diakonie Kassel e.V.
Evangelische Bank eG
IBAN: DE59 5206 0410 0000 80 60 80
BIC: GENODEF1EK1

/* */
Schriftgröße ändern
Kontraste ändern