Inklusives Wohnen in Kassel-Wilhelmshöhe

Die bisher als Suchtklinik genutzten Immobilien werden in Wohnhäuser umgebaut und saniert. Die beiden Häuser in der Landgraf-Karl-Straße 22 und das Haus in der Kunoldstraße 45 bieten in Zukunft Wohnmöglichkeiten für Menschen mit und ohne Handicap und Raum für eine Praxis.

Diese Standorte finden Sie hier

Schriftgröße ändern
Kontraste ändern