Dank einer großzügigen Spende, konnte das Betreute Wohnen Hofgeismar einen erlebnisreichen Ausflug zum Barfußpfad am Hohen Meißner machen.

Der Ausflug hat den Bewohnerinnen und Bewohnern sehr viel Spaß gemacht und es war ein einzigartiges Erlebnis, mit den Füßen die unterschiedlichsten Materialien zu erspüren. Die Gruppe ist z.B. über Tierfelle, Tannenzapfen, Baumrinde, Mais, Kork, Raps und durch Schlamm gestapft. An verschiedenen „Mitmach-Kästen“ ließen sich außerdem Dinge erfühlen und erschnuppern. Auch haben sich im Wald an der ein oder anderen Stelle Tiere versteckt, die die Gruppe erraten musste. Den krönenden Abschluss bildete ein gemeinsames Picknick.

Gruppenbild Barfußpfad

Schriftgröße ändern
Kontraste ändern

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen