Datenschutzerklärung
und Haftungsausschluss

Die Betreiberin der Website und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist:
Baunataler Diakonie Kassel e.V. (kurz: bdks) Kirchbaunaer Str. 19, 34225 Baunatal, Deutschland.
Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Website und der Umsetzung neuer rechtlicher Vorgaben oder neuer Technologien oder um unseren Service für Sie zu verbessern, können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung gelegentlich erneut durchzulesen.

1. Inhalt des Onlineangebotes
Die bdks übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die bdks., welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der bdks. kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die bdks. behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der bdks liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die bdks von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die  bdks erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die  bdks keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der bdks eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Datenschutz
Die Betreiberin der Website achtet streng auf die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten und die ausschließliche Verwendung für den von Ihnen gewünschten Zweck. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf diese Website und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei automatisch gespeichert. Diese Daten werden lediglich dazu verwendet, die Attraktivität unserer Website zu überprüfen und dadurch Rückschlüsse für eine Optimierung von Inhalt und Funktionalität zu gewinnen. Personenbezogene Nutzerprofile können dadurch nicht gebildet werden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

3.1 Personenbezogene Daten
3.1.1 Allgemeines zur Verarbeitung personenbezogener Daten
Diese Datenschutzerklärung gilt für Daten, einschließlich personenbezogener Daten, die über Sie von der bdks gesammelt werden. Personenbezogene Daten sind Daten oder eine Kombination aus Einzeldaten, durch die Sie identifiziert werden können. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Evangelischen Kirche Deutschlands, der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union. In keinem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung zu Werbe- oder Marketingzwecken an Dritte außerhalb des  bdks Werteverbundes weitergeben. Als Unternehmen bedienen wir uns externer Dienstleister. Soweit es sich bei den verarbeiteten Daten um personenbezogene Inhalte handelt, wurden gemäß geltendem Recht entsprechende vertragliche Vereinbarungen und organisatorische Maßnahmen getroffen, die die Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet. In unserem Unternehmen wird die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und dieser Erklärung durch unsere Datenschutzbeauftragten überwacht. Unsere Mitarbeiter sind im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult und schriftlich auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften verpflichtet worden.

3.1.2 Art und Umfang der Datennutzung
Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben wir auf unserer Website personenbezogene Daten nur, wenn diese für den von Ihnen gewünschten Zweck entweder erforderlich sind, und/oder, wenn Sie uns diese freiwillig angeben. Bei der Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (z. B. E-Mail-Adresse, Name, Anschrift) erfolgt die Preisgabe Ihrer Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie erklären sich durch die Eingabe dazu bereit, dass die eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme, der Vertragsabwicklung, zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen oder für den von Ihnen benannten Zweck erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung zu einem anderen Zweck erfolgt nicht. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

3.1.3 So verwenden wir Ihre Daten
Wir verwenden die Daten, die wir erfassen, um die von Ihnen angeforderten Produkte und Services bereitzustellen, Sie über andere von der bdks angebotene Produkte und Dienstleistungen zu informieren und unsere Websites und Dienste (z. B. Newsletter) zu verwalten. Die Daten werden für die Analyse des allgemeinen Nutzerverhaltens der Homepage verwendet und für die kontinuierliche Verbesserung der Darstellung der Inhalte verwendet. Im Falle Ihrer Kontaktaufnahme mit dem vorhandenen E-Mail-Formular werden die an uns übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Diese Daten dienen ausschließlich der Abwicklung Ihrer Anfrage. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung oder Übermittlung findet nicht statt. Wir schützen Ihre Daten gewissenhaft vor Verlust, Missbrauch, unzulässigem Zugriff, unzulässiger Weitergabe, Verfälschung oder Zerstörung.

3.1.4 Ihre Ansprechpartner in Datenschutzangelegenheiten
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden, die auch in Fällen von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung stehen: Frau Ingrid Gerlach, E-Mail: Gerlach(at)bildungswerk-gesundheit.de
Ihre Rechte als Betroffener:
Auf Anforderungen wird Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mitgeteilt werden, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben, Auskunft von der verantwortlichen Stelle, über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, Berichtigung unrichtig gespeicherter Daten,
Löschung nicht mehr erforderlicher Daten, wenn diese keiner Aufbewahrungspflicht unterliegen, jederzeitigen Widerruf einer von Ihnen erteilten Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, die nicht aufgrund einer vorrangigen Gesetzesvorschrift oder unmittelbar zur Abwicklung eines bestehenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

3.2 Minderjährigen-Schutz
In der Regel sollen Kinder und Personen unter 18 Jahren ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an und wir versichern, nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern zu sammeln, in irgendeiner Weise zu verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen zu legen.
Rechtlicher Hinweis: Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Anbieter/Betreiber keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen. Änderungen sind jederzeit vorbehalten.

4. Urheberrechte
Der Inhalt, der Aufbau und das Design der Website www.bdks.de sind urheberrechtlich geschützt. Alle Nachrichten, Bilder und Grafiken von www.bdks.de dienen ausschließlich der persönlichen Information des Nutzers. Alle Daten dieses Angebotes genießen urheberrechtlichen Schutz nach §4, 12 ff und §§87a ff. Urhebergesetz. Eine Bearbeitung oder Vervielfältigung ist nur soweit zulässig, als dies für den Zugang zu den Datenbanken oder für deren übliche Benutzung erforderlich ist. Das Urheberrecht für alle Artikel, Fotos und sonstiges Material von www.bdks.de liegt bei der bdks. bzw. den Einsendern. Die Vervielfältigung, sowie das Kopieren von Inhalten oder Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Betreiber von www.bdks.de. Das Urheberrecht sämtlicher digital vorliegenden Inhalte liegt bei der bdks.

5. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

6. Betroffenenrechte
Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

6.1 Auskunftsrecht
Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.
Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von dem Verantwortlichen Auskunft verlangen.
Sie können erfahren, was über Sie oder ggf. von anderen über Ihre Person abgefragt wurde (Datenerhebung), was mit diesen Daten dann passiert, warum diese Daten überhaupt wichtig sind, an wen die Daten dann z. B. zu Abrechnungszwecken weitergegeben werden und wann diese Daten gelöscht werden, also aus dem System „verschwinden“.

6.2 Recht auf Berichtigung
Sie können verlangen, dass Daten, die aus Ihrer Sicht unrichtig sind, geändert werden.

6.3 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Wenn Sie einen berechtigten Einwand haben, dass Ihre Daten nicht richtig sind, Ihrem Antrag auf Löschung aber aus anderen Gründen nicht nachgekommen werden kann (s. Recht auf Löschung), dann können Sie die weitere Verarbeitung einschränken lassen, bis Ihr Einwand ggf. gerichtlich geklärt ist. D. h., solange diese Daten eingeschränkt sind, kann niemand daran arbeiten.

6.4 Recht auf Löschung
Sie können verlangen, dass Daten, die aus Ihrer Sicht unwahr sind oder nicht zu Ihnen gehören, gelöscht werden. Dieses Recht darf aber nicht dazu führen, dass die Einrichtung selbst ihren Pflichten nicht mehr nachkommen kann (z. B. Pflegedokumentation, Abrechnungen, die eine gesetzliche Grundlage haben).
Auch Daten, die über Sie öffentlich gemacht wurden (z. B. Namen und Foto auf der Homepage), also für jeden im Internet verfügbar sind, müssen auf Ihren Wunsch hin, gelöscht werden. Ebenfalls müssen andere, die Ihre Daten übernommen haben, darüber in Kenntnis gesetzt werden.

6.5 Recht auf Unterrichtung
Sie können verlangen, dass Sie informiert werden, wenn Ihre Daten weitergegeben werden, an andere, die nicht aufgeführt sind. Sie können auch verlangen, dass Sie im Falle einer Datenpanne sofort informiert werden.

6.6 Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie können verlangen, dass Sie bei einem Wechsel von uns zu einer anderen Einrichtung Ihre Daten auf Wunsch an die neue Einrichtung übermittelt werden.

6.7 Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit, ohne Angabe von Gründen, Ihre Einwilligung ganz oder in einzelnen Teilen widerrufen.
Ihren Widerspruch richten Sie bitte an:
Joachim Bertelmann
Kirchbaunaer Straße 19
34225 Baunatal

6.8 Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde
Im Falle einer Beschwerde können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden:
Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland
OKR Michael Jacob
Böttcherstraße 7
D-30419 Hannover
Tel. +49 (0) 511 768 128-0
Fax +49 (0) 511 768 128-20
info@datenschutz.ekd.de

6.9 Daten die über Sie erhoben, gespeichert und/oder verarbeitet werden
Die ständige Optimierung unserer Webseite liegt uns sehr am Herzen. Daher werden rechnerbezogene Daten gespeichert, um Trends zu verzeichnen und Statistiken zu erstellen. Diese gespeicherten Daten dienen auch zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche auf unseren Webserver. Daher werden protokollierte Daten gespeichert und im Falle eines unerlaubten Zugriffs ausgewertet. Die Auswertung erfolgt durch Mitarbeiter Baunataler Diakonie Kasse e.V. Wir haben alle Mitarbeiter auf die Datenschutzvorschriften hingewiesen und auf ihre Einhaltung verpflichtet. Ebenso ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

6.10 Aktive Komponenten (Cookies u.a.)
Im gesamten Informationsangebot des Unternehmens werden keine Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet, JavaScript nur falls nötig. Cookies werden gesetzt, um die Funktionalität der Schriftgrößenveränderung zu speichern, sie enthalten keine personenbezogene Daten und werden nicht ausgewertet. Wenn Sie Cookies ausschalten, kann die Schriftgröße nur über den Browser verändert werden. Foren, bei denen sich die Nutzer anmelden können, nutzen ebenfalls Cookies. Der Nutzer kann selbst entscheiden, ob dieser Cookie permanent gespeichert oder nach jeder Session gelöscht wird.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

6.11 Protokollierung
Bei jedem Zugriff auf die Website werden aus oben erwähnten sicherheitstechnischen und statistischen Gründen relevante Zugriffsdaten gespeichert. Nutzerprofile werden nicht erstellt. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.
Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:
IP-Adresse des anfordernden Rechners,
Datum und Uhrzeit der Anforderung,
vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion,
vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (z.B. Formulareinträge)
Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt…),
Name der angeforderten Datei (URL) sowie ggf. Netzwerkpfade, von dem aus die Datei angefordert beziehungsweise die gewünschte Funktion veranlasst wurde (Referrer).

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (zum Beispiel im Rahmen einer persönlichen Registrierung, Bestellung, Anforderung oder Mitteilung) besteht, so erfolgt die Angaben dieser Daten seitens des Besuchers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Stand: 24. Mai 2018

Schriftgröße ändern
Kontraste ändern

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen