Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass Mitarbeiter der EAM ein Mal im Jahr der bdks ihre Arbeitszeit spenden. Dieses Mal bauten EAM Geschäftsführer Georg von Meibom und bdks Vorstandsvorsitzender Joachim Bertelmann gemeinsam mit Mitarbeiter*innen in der neuen Wohneinrichtung der bdks in der Lindenallee eine Gartenhütte sowie einige Gartenmöbel zusammen.

Bereits zum vierten Mal trafen sich die beiden Unternehmen, um gemeinsam anfallende handwerkliche Aufgaben zu bewältigen. Bei bestem Frühherbstwetter und strahlendem Sonnenschein wurde in der Gartenanlage des neu bezogenen Wohnheims in der Lindenallee in Rekordgeschwindigkeit eine Gartenhütte aufgebaut. Alle Teilnehmer waren hochmotiviert und hatten großen Spaß bei der gemeinsamen Challenge. Parallel wurden noch einige neue Gartenmöbel zusammen gebaut, damit die Bewohner in dem schönen Garten das Herbstwetter genießen können.

Nachdem die Arbeit erledigt war, gab es für die EAM Mitarbeiter eine Führung durch die im August eingeweihte Wohneinrichtung. Im Anschluss ließen alle Teilnehmer den produktiven Nachmittag bei einer leckeren Gulaschsuppe und netten Gesprächen ausklingen. Es war, wie auch die letzten drei Jahre, ein tolles Event.

Alle Fotos: Regina Daum-Meemann

/* */
Schriftgröße ändern
Kontraste ändern