Buntes Haus I und II

Wohnangebot für Menschen
mit herausforderndem Verhalten

Die Wohngruppe 1 befindet sich in einem barrierefrei zugänglichen, ebenerdigen Haus, welches sich direkt neben dem „Haus Schützenhofweg“ befindet. Es verfügt über acht Einzelzimmer, ein Pflegebad mit Pflegebadewanne sowie zwei Nasszellen mit jeweils einer Dusche, WC und Waschbecken, die rollstuhlgerecht konzipiert sind. Ein großer heller Gruppenraum ist als Wohn- und Essbereich mit offener Küche und einer gemütlichen Sitzecke mit TV ebenfalls vorhanden.  Über die angrenzende Terrasse gelangt man in den Garten, der zur Freizeitgestaltung individuell genutzt werden kann.

Weiterlesen

Die Bewohnerzimmer sind individuell eingerichtet und gestaltet und komfortabler Weise mit einer abschließbaren Terrassentür versehen. Bis auf ein Zimmer, das über ein eigenes Bad mit Toilette und Dusche verfügt, ist jedes Zimmer ohne eigenen Sanitärbereich, aber mit Waschbecken und Spiegelschrank ausgestattet.

Die Wohngruppe 2 befindet sich im „Haus Schützenhofweg“ in der ersten Etage und ist durch das Treppenhaus oder den Fahrstuhl zu erreichen. In dieser Etage befindet sich ein Einzelappartement mit eigenem Duschbad und Teeküche. Darüber hinaus stehen 5 Bewohnerzimmer, ein Dienstzimmer, und eine Küche mit einem großzügigen Wohnbereich zur Verfügung. Küche und Wohnbereich sind bei Bedarf durch eine Schiebetür voneinander abtrennbar.

Beide Wohngruppen sind für insgesamt 14 Bewohnerinnen und Bewohner mit geistiger Behinderung und herausforderndem Verhalten ausgerichtet.

Ihre Ansprechpartnerin

Yvonne Laspe
Abteilungsleiterin Buntes Haus 1+2 Hofgeismar
Tel.: 05671 9967 11
E-Mail: yvonne.laspe@bdks.de

Diesen Standort finden Sie hier