Sozialpädagoge (m/w/d)

Zur Unterstützung unseres Wohnverbundes für psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen innerhalb der Diakonie-Wohnstätten gemeinnützige GmbH suchen wir Sie zum schnellstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 28,00 Stunden.

Diese Aufgaben erwarten Sie:
• Ausarbeitung der Betreuungs- bzw. Teilhabeplanung
• Begleitung und Betreuung der Bewohner/innen
• Organisation und Durchführung tagesstrukturierender Maßnahmen sowie lebenspraktischer Trainings
• Unterstützung in Krisensituationen

Das bringen Sie mit:
• Qualifizierter Abschluss als Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Ergotherapeut/in oder vergleichbare Ausbildung
• Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung
• Teamfähigkeit, Flexibilität, gute Organisationsfähigkeit
• Eigenständiges Arbeiten, schnelle Auffassungsgabe und Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir Ihnen:
• Vergütung nach AVR.KW (Arbeitsvertragsrichtlinien für den Bereich des Diakonischen Werkes in Kurhessen-Waldeck)
• Attraktive Sozialleistungen
• Qualifizierte fachliche Einarbeitung
• Freiraum und eine gute Teamatmosphäre, in der Sie Ideen entwickeln und umsetzen können
Ihr Einsatz ist für das „Haus am Heimbach“ in Kassel vorgesehen. Dort leben insgesamt 28 Menschen, die an einer seelischen Erkrankung aus dem Kreis der endogenen Psychosen oder an einer Persönlichkeitsstörung leiden.

Finden Sie sich hier wieder?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.05.2021 unter Angabe der Referenznummer 1205 an das Personalmanagement, michaela.noedler@bdks.de, Tel. 0561/94951-332. Bei der Übermittlung Ihrer Unterlagen per Mail verwenden Sie bitte ausschließlich PDF-Dateien.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens erfolgt die Vernichtung der Unterlagen gemäß der gültigen Datenschutzbestimmungen.

Bei Fragen zum Einsatzbereich wenden Sie sich bitte an:
Sabine Bartl, Wohnbereichsleitung, sabine.bartl@bdks.de, Tel. 0561/316681-257 oder
Frank Treppner, Abteilungsleitung, frank.treppner@bdks.de, Tel. 0561/28790-13.
Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.
Wir bieten zudem Praktikumsplätze für Erzieher/innen und Heilerziehungspfleger/innen im Anerkennungsjahr und sind eine anerkannte Einsatzstelle für Helfer/innen im FSJ / FÖJ und BFD.
Bitte berücksichtigen Sie die Bestimmungen zum Datenschutz. Sie finden die Ausführungen dazu unter www.bdks.de im Footer bzw. in der Fußzeile unter „Datenschutz“.

Kontakt

Für Rückfragen zu der Stellenausschreibung wenden Sie sich gern an folgende Ansprechpersonen:

Personalmanagement:

Iris Lotze
E-Mail: iris.lotze@bdks.de
Tel.: 0561-94951-327

Bereich Wohnen Kassel:

Jan Röse
E-Mail: jan.roese@bdks.de
Tel.: 0561-57005-20