In diesen Bereichen können Sie spenden

Spenden Sie Vielfalt

In Baunatal befindet sich nicht nur die Zentrale der bdks, sondern auch die Baunataler Wohnstätten und die WfbM Baunatal, welche Arbeitsangebote für Menschen mit geistigem Handicap bietet.

Daneben befindet sich in Baunatal die Begegnungsstätte Markt 5 – Haus der Begegnung, welche zentral in der Baunataler Innenstadt liegt und Freizeitangebote für Menschen mit und ohne Handicap bietet.

Anlassspende

Besondere Lebensereignisse wie Geburtstage, Familienfeste oder auch Trauerfeiern bieten eine Gelegenheit für ihr soziales Engagement. Wünschen Sie sich anlässlich Ihres nächsten Festes doch eine Spende für die bdks. Damit machen Ihre Gäste Ihnen eine Freude und tun gleichzeitig etwas Gutes.

Bußgeldspende

Ihre Zuweisungen helfen direkt und unmittelbar. Jeder Betrag, der uns aus Geldauflagen zufließt, hilft uns, unsere Aufgaben und Ziele zu finanzieren.  Sie können sich in Bußgeldverfahren auf uns verlassen. Ihre Bußgeldzahlung trägt dazu bei, dass wir Menschen mit Handicap helfen können.

Regelmäßige Spenden

Insbesondere bei Projekten, die dauerhaft und regelmäßig angeboten werden, ist eine sichere Finanzierung notwendig. Jeder Euro hilft, direkt und unmittelbar. Beispiele für langfristige Projekte sind:

  • bla bla
  • bla
  • lalala
Unternehmensspende

Zugewinn für beide Parteien: mit einer Spenden- oder Werbeaktion können Sie die bdks unterstützen und gleichzeitig Ihre Mitarbeiter*innen, Kund*innen und Partner*innen motivieren. Als Unternehmen haben Sie verschiedene Möglichkeiten, uns in unserer Arbeit zu unterstützen.

Sozialpartnerschaften

Lorem Ipsum dolor sit amen, …

Kurhessen-Stiftung

Die Kurhessen-Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts, die 1997 gegründet wurde. Aufgrund des wachsenden Bedarfs an Unterstützung benötigen wir langfristig angelegte Systeme, auf die Betroffene und deren Angehörige beruhigt vertrauen können.

Mit einer Zustiftung ermöglichen Sie Ihren Angehörigen, dass deren Pflege und Unterstützung über Ihre eigene Lebenszeit hinaus gesichert bleiben. Die Zustiftung ist somit eine Art Versicherung mit dem Vorteil, dass die konkrete Fürsorge geklärt ist. Dabei fließen alle Mittel der Stiftung ohne Umwege in die Aufgaben. Die Stiftung wird ehrenamtlich geführt: Von Menschen, die persönlich mit dem Stiftungszweck verbunden sind.

Besondere Lebensereignisse wie Geburtstage, Familienfeste oder auch Trauerfeiern bieten eine Gelegenheit für ihr soziales Engagement. Wünschen Sie sich anlässlich Ihres nächsten Festes doch eine Spende für die bdks. Damit machen Ihre Gäste Ihnen eine Freude und tun gleichzeitig etwas Gutes.

Ihre Zuweisungen helfen direkt und unmittelbar. Jeder Betrag, der uns aus Geldauflagen zufließt, hilft uns, unsere Aufgaben und Ziele zu finanzieren.  Sie können sich in Bußgeldverfahren auf uns verlassen. Ihre Bußgeldzahlung trägt dazu bei, dass wir Menschen mit Handicap helfen können.

Insbesondere bei Projekten, die dauerhaft und regelmäßig angeboten werden, ist eine sichere Finanzierung notwendig. Jeder Euro hilft, direkt und unmittelbar. Beispiele für langfristige Projekte sind:

  • bla bla
  • bla
  • lalala

Sie ziehen eine der Spendenmöglichkeiten in Betracht?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Ihre Ansprechpartnerin, Larissa Mierzwa, freut sich über Ihren Anruf unter 0561 94951121 oder Ihre E-Mail an larissa.mierzwa@bdks.de

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.